G-Jugend erneut mit Turniersieg

Am gestrigen Sonntag reisten unsere kleinsten Reds zu ihrem letzten Hallenturnier der Saison nach Ribnitz-Damgarten und gingen nach tollen Leistungen in den bisherigen Wintermonaten dementsprechend selbstbewusst an den Start. Die Mannschaft um Jason, Paul, Ben, Lasse, Filipp, Ben-Lares, Paul und Jim legte gleich wie die Feuerwehr los und besiegte zum Auftakt den Gastgeber aus Ribnitz-Damgarten mit 6:0. Auch in den beiden folgenden Vorrundenspielen waren unsere Jungs erfolgreich und erspielten sich ein 3:0 gegen Trinwillershagen und ein 2:0 gegen Wöpkendorf.
70-417
210-260
Im vierten Spiel des Tages und zugleich dem Halbfinale konnte es spannender kaum werden. In einer tollen Partie von beiden Teams, also unseren Jungs und dem Gegner aus Gelbensande, stachen besonders die beiden Torhüter heruas und waren maßgeblich am Ergebnis von 0:0 beteiligt. Nun mussten unsere Minireds im 7-Meter-Schießen zeigen wie viel Zielwasser sie an diesem Sonntag mit im Rucksack hatten. Auch Dank toller Paraden von Torwart Paul blieb Fortuna auf unserer Seite, sodass wir mit einem 7:6 ins Finale einziehen konnten.

Im großen Finale hieß der Gegner wie schon in der Vorrunde Trinwillershagen. Wie bereits im ersten Aufeinandertreffen sollten unsere Jungs die Oberhand behalten.  In dieser Partie konnten unsere Jungs die Weichen allerdings mit drei schnellen Toren früh auf Sieg stellen und durften dadurch auch am Ende über einen verdienten Turniersieg jubeln.

Fazit: Eine ganz tolle Hallensaison unserer G-Jugend endet mit einem Turniersieg in Ribnitz-Damgarten. Mit 14 Toren, ohne Gegentreffer,  feinen Spielzügen, großem Fleiß und Einsatz drücken unsere Kids einem sehr schönen und gut organisierten Turnier den Stempel auf. Hervorzuheben sind neben der geschlossenen Mannschaftsleistung der Torschützenkönig Jason (9 Tore) und der gewählte beste Spieler des Turnieres Lasse. Herzlichen Glückwunschr zu diesen persönlichen Auszeichnungen, Jungs.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.