SV Warnemünde Fußball e.V.
Offizielle Vereinswebsite

SV Warnemünde Fußball e.V.

Spielbericht SVW – Boizenburg / 05.03.2022

Kantersieg gegen Boizenburg

—————————

Am Samstag stand für unsere Verbandsligamannschaft das Heimspiel gegen die SG Aufbau Boizenburg auf dem Plan.

Nachdem man in der Vorwoche gegen den FC Förderkader mit 2:0 verloren hatte, wollte und musste man diese Woche die 3 Punkte für sich erspielen.

Der Kader des Trainers Eckerhard Pasch war dabei von Ausfällen geprägt. Gleich 5 Stammspieler (Mülling, S. Stein, Hojenski, Mosch, Schröder) standen nicht zur Verfügung, Kapitän Martin Ahrens musste zunächst angeschlagen auf die Bank.

Das Spiel begann jedoch nach Maß. In der 4. Spielminute nutzte unser Stürmer Qutaiba die Chance zum 1:0, nachdem mehrere Klärungsversuche der Boizenburger kurios scheiterten. Danach ging das Spiel nur noch in eine Richtung, lediglich der letzte Pass wollte nicht so richtig passen. Dennoch gelang es noch vor der Halbzeit auf 3:0 zu erhöhen. Paul Kuchel (35.) und Olaf Mahlke (44.) trafen in das Boizenburger Tor.

„Wichtig war es uns, dass wir bereits vor der Halbzeit die Weichen auf Sieg stellen konnten. Wir waren dann aber auch überrascht, dass die Boizenburger mit gutem Schwung aus der Kabine kamen. Jedoch wussten wir das gut zu nutzen und konnten so viele Konter fahren.“ analysierte Trainer Pasch im Nachgang.

Es sollte im zweiten Durchgang etwas dauern bis wir weitere Tore unserer Reds bejubeln konnten. Doch dann klingelte es gleich 3x in kürzester Zeit. Olaf Mahlke erzielte seinen (wöhlmöglich) ersten Doppelpack (73.), Qutaiba erhöhte im Nachgang mit 2 Toren zum 6:0 (76. & 79.). Somit war es im Gesamten ein ungefährdeter Sieg unserer Verbandsligamannschaft. In der Tabelle gelangen wir somit auf Platz 9.

„Die Trainingswoche und auch das Spiel gegen Boizenburg waren nach wie vor geprägt von der schweren Verletzung von Ron Kringel. Damit haben viele Spieler zu kämpfen. Daher war es umso wichtiger heute die 3 Punkte mitzunehmen & vor allem zu Null zu spielen. Für uns geht es nun Freitagabend nach Malchow, ein Gegner auf Augenhöhe. Dort wollen wir anknüpfen und uns mit 3 Punkten belohnen.“ sagte Pasch abschließend zum Spiel.

—————————

Samstag, 05.03.2022 – 14:00 Uhr

SV Warnemüne Fußball e.V. – SG Aufbau Boizenburg 6:0 (3:0)

Peters – Mahlke, Benduhn, Kuchel, Schewe – Sander (70. C. Stein), Schäfer (70. Ahrens), Apitz, Scheller (70. Krause) – Koop, Alibrahimi Alsharabi

Ersatzbank: Strizhenyuk (ETW)

 

Tore:

1:0 Alibrahimi Alsharabi (4.)

2:0 Kuchel (35.)

3:0 Mahlke (44.)

4:0 Mahlke (73.)

5:0 Alibrahimi Alsharabi (76.)

6:0 Alibrahimi Alsharabi (79.)


Zusatzinhalte:
Zusatzinhalte: